Talent Partner

Voraussetzungen und Anforderungen

Informationen zur nächsten Ausschreibungsphase für Dualissimo 2019 finden Sie im Laufe des Herbsts 2018 auf diesen Seiten.

Die Ausschreibung im Jahr 2017 richtete sich an herausragende Absolventen/innen, die ihr duales Studium als „Verbundstudium“ oder „Studium mit vertiefter Praxis“ zwischen dem Sommersemester 2015 und dem Wintersemester 2016/17 an einer staatlichen oder kirchlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern mit einer sehr guten Note abgeschlossen hatten.

Zudem sollten sich die Bewerber/innen in der betrieblichen Praxis durch außergewöhnliche Leistungen und außergewöhnlichen Einsatz hervorgetan haben. Von Bedeutung ist darüber hinaus herausragendes Engagement während der Zeit als dual Studierende (Auslandsaufenthalte, Mentoren- oder Tutorentätigkeiten, besondere Einsätze für das duale Studium, Ehrenamt etc.).

Für die Bewerbung waren folgende Bewerbungsunterlagen einzureichen:

  • Lebenslauf (max. 2 DIN A4-Seiten)
  • Motivationsschreiben über die Teilnahme am dualen Studium sowie an der Ausschreibung zu Dualissimo
    (max. 2 DIN A4-Seiten)
  • Empfehlungsschreiben des Unternehmens (max. 2 DIN A4-Seiten)
  • Abschlusszeugnis der Hochschule
  • Zeugnis der Berufsabschlussprüfung (beim Verbundstudium)